Lunaris

Lunaris
Bewerten


 

Der Lunaris Spielautomat von WMS – Gewinne bei Mondschein

Seit der Spielspaß auch im Netz so richtig boomt, geben sich die Hersteller deutlich mehr Mühe bei der Gestaltung der Spiele. Das gilt ganz besonders für Slotmachines. Vorbei die Zeiten, als diese relativ einfallslos nur mit ein paar Fruchtsymbolen ausgestattet waren. Heute ist man da mit mehr Fantasie am Werk. Ein gutes Beispiel dafür ist der Lunaris Spielautomat von WMS. Eigentlich handelt es sich dabei um einen klassischen Slot. Durch das Thema, die aufwendige grafische Gestaltung und nicht zuletzt auch durch die fantastischen Gewinnmöglichkeiten, sticht Lunaris freilich unter den Slotmachines eindeutig heraus.

Wie es der Name ja bereits andeutet, dreht sich bei diesem Spiel alles um den Mond sowie die Erscheinungen und Lebewesen der Nacht. Da tauchen etwa Glühwürmchen auf und sind Sternbilder zu sehen. Die Idee dahinter ließe sich vielleicht mit „Spielen bei Mondschein“ überschreiben. Ein romantischer Touch spielt dabei definitiv eine Rolle – erst recht natürlich, weil das Ganze mit viel Liebe zum Detail umgesetzt wurde und den Spieler tatsächlich in eine mondhelle Nacht eintauchen lässt.

Gewinnsymbole auch mal anders

Der Lunaris Spielautomat von WMS verfügt über eine große Vielfalt an Gewinnsymbolen. Die vier Kartenfarben Pik, Karo, Kreuz und Herz, die als Glückselemente auftauchen können, sind da noch die gängigsten. Schon eher ungewöhnlich dürften die drei verschiedenen Sternenbilder sein, ein Fernrohr, mit dem offensichtlich der Mond beobachtet werden soll, sowie die zwei Nachtschattengewächse, die da erscheinen können. Außerdem gibt es die Mondscheibe als Wildsymbol, eine Raupe und einen Schmetterling. Mit diesen drei Symbolen lassen sich die möglichen Gewinne deutlich steigern.

Um das besser verstehen zu können, muss man wissen, dass der Lunaris gleich mit zwei Walzensätzen ausgestattet ist. Da ist einmal ein kleiner Satz mit fünf Walzen. Auf jeder Walze befinden sich zwölf vertikal angeordnete Symbole. Der zweite, größere Satz besteht ebenfalls aus fünf Walzen, auf denen jeweils aber nur vier Symbole angeordnet sind. Pro Satz sind insgesamt bis zu 50 Gewinnlinien möglich, also maximal 100 Gewinnlinien. Beim Spielen ist es nun möglich, dass bestimmte Symbole ihren Platz verlassen. So kann etwa der Schmetterling vom ersten Walzensatz in den zweiten fliegen, was natürlich das Gewinnpotenzial erheblich steigert.

Spielspaß auch für kleines Geld

Grundsätzlich gilt, dass die Höhe des Gewinns beim Lunaris Spielautomat von WMS von der Höhe des Einsatzes abhängig ist. Jeder Einsatz gilt dabei immer für zwei Gewinnlinien. Die Spanne der Einsätze bewegen sich zwischen einem Cent und fünf Euro. Noch einmal: Um so mehr man riskiert, um so höher der mögliche Gewinn. Pro Symbol sind da schon mal 1 000 Euro möglich. Der Slot kann übrigens bereits mit einem Realgeldeinsatz von 50 Cent gestartet werden – ein Betrag, den man schon alleine deswegen riskieren sollte, um Lunaris besser kennenzulernen.

Tags: , , , ,



Back to Top ↑
  • Wichtiger Hinweis

    Spiele erst ab 18 Jahren
  • Spiele hier um Spiel- und Echtgeld

    SlotsMagic

    Unsere Nr. 1 wenn es um das Spielen von WMS Automaten im Internet geht! Mit einer großen Auswahl an Spielen des Herstellers.



    CasinoEuroTop, wenn es um das Spielen direkt auf der Webseite sowie um WMS Slots geht.



    BetssonWMS Spielautomaten und vieles mehr bietet dieser empfehlenswerte No-Download Anbieter.
     
  • Neuste Spiele