Blackjack Online Spielen

Unter den Kartenspielen ist Blackjack - abgesehen von Poker, bei dem es ja sehr wohl auch stark um Können geht - eines der beliebtesn Glücksspiele überhaupt. Hintergründe hierfür dürften die einfach zu verstehenden Spielregeln sowie die vergleichsweise guten Gewinnchancen sein. Der Hausvorteil der Bank gegenüber dem Spieler ist bei diesem Kartenspiel schließlich nur marginal. Die besten Casinos dafür stellen wir Dir hier vor und darunter alle Spiele, die Du direkt hier auf der Webseite kostenlos testen kannst.

Top Casinos für Blackjack Spieler

Nr. Casino   No-Download Spiele von
1. EuroPalace Euro Palace Casino Spielen in der Software
oder direkt auf der Webseite
Microgaming
2. Royal Vegas Casino Royal Vegas Casino Spielen in der Software
oder direkt auf der Webseite
Microgaming
3. Casino Euro Casino Euro Spielen direkt auf der Webseite NetEnt, Microgaming, Play'n Go

Hier spielbare Blackjack Varianten


Das Kartenspiel rund um die 21 leicht erklärt

Wie im obersten Absatz bereits erwähnt, liegt die weltweite Beliebtheit von Blackjack auch daran, dass es besonders einfach und extrem schnell zu erlernen ist. Die Grundregeln besagen nämlich nichts anderes, als dass man im Idealfall 21 Punkte auf der Hand haben sollte oder möglichst knapp darunter liegen sollte. Hat man mit 21 Punkten einen Blackjack oder ist von unten gesehen näher daran als der Dealer, gewinnt man gegen die Bank.

Zu Beginn des Spiels erhalten Bank und Spieler in jeder uns bekannten Variante je zwei Spielkarten. Die Zahlenkarten zählen dabei selbstverständlich mit ihrem jeweiligen Wert, die Bildkarten (Bube, Dame, König) zählen 10 Punkte und das Ass kann je nach Notwendigkeit entweder 1 Punkt oder 11 Punkte zählen. Hast Du mit einer Bildkarte oder einer Zehn und einem Ass direkt zu Anfang einen Blackjack, ist das Spiel sofort zu Ende und Du erhältst als Gewinner Deinen Einsatz in 3:1 Form zur¨ck. Hast Du 2 Euro gesetzt, bekommst Du also 6 Euro. In diesem Fall ist es übrigens auch unerheblich, ob der Dealer (die Bank) auch einen Blackjack hatte. Hast Du hingegen keine 21 Punkte, der Dealer aber schon, dann gewinnt die Bank mit diesem Blackjack Deinen Einsatz.

Wenn beide nach Ausgabe der ersten zwei Karten keinen Blackjack halten, hast Du die Möglichkeit, stehen zu bleiben oder eine weitere Karte zu ziehen. Stehen zu bleiben bietet sich dabei immer dann an, wenn Du bereits sehr nahe an der 21 bist, z.B. mit einer Zehn und einer Bildkarte (also 20 Punkten) oder eventuell auch bei einem Wert von 19 oder 18 Punkten auf der Hand. Ziehst Du nämlch eine weitere (oder auch später auch eine vierte Karte) und überschreitest den Wert von maximal 21 Punkten, dann hast Du automatisch verloren. Gleiches gilt allerdings auch für den Dealer, dessen zweite Karte bis zu Deiner Entscheidung zu Stehen oder Halten allerdings verdeckt liegen bleibt. Andernfalls wäre es für Dich als Spieler aber auch unfair einfach, denn dann würde man ja zu 100% wissen, ob man noch eine weitere Karte braucht um die Bank zu toppen.

Kartenzählen als Methode um die Chancen zu erhöhen

Eine regelrechte Berühmtheit erlangte Blackjack auch deshalb, weil es für Spieler mit einem sehr guten Gedächtnis die Möglichkeit bietet, die eigenen Gewinnchancen auf lange Sicht zu erhöhen. Dies geschieht mittels Kartenzählen, was in Spielbanken oder Casinos wie in Las Vegas aber natürlich verboten ist. Bei dieser Methode wird vereinfacht ausgedrückt ständig im Kopf berechnet, wie viele hohe und niedrige Karten schon ausgespielt wurden und wie hoch demnach die Chance auf eine weitere hohe oder niedrige Karte ist. Im Jahr 2008 wurde das Thema in Hollywood sogar zu einem Film mit dem Titel "21" und Kevin Spacey und Jim Sturgess in zwei der Hauptrollen verfilmt. In Online Casinos ist das Kartenzählen beim Blackjack übrigens keine Option, denn hier werden die ausgegebenen Karten bekanntlich rein per Zufallsgenerator von einem Programm bestimmt.

Blackjack um Spiel- und Echtgeld online spielen

Auch aus Online Casinos ist dieses Tischspiel natürlich nicht wegzudenken, wobei es die verschiedenen Software-Anbieter meist gleich in mehreren Varianten anbieten. Neben der Anzahl der Kartendecks und Hände, die mit nur einem bei Single Deck Blackjack beginnen und durchaus bei anderen Versionen auch mehrere sein können, gibt es auch die Pontoon Series oder andere Versionen des Spiels.

Hier auf der Spielekiste Webseite möchten wir Dir die Möglichkeit bieten, einige davon kennenzulernen, ohne direkt echtes Geld zu risikieren. Dementsprechend kannst Du alle Blackjack Spiele hier vollkommen kostenlos sowie ohne Registrierung und ohne Anmeldung ausprobieren. Neben dem Spiel findest Du aber immer auch die besten Anbieter, bei denen Du genau dieses Spiel um Echtgeld zocken kannst. Viel Spass und Erfolg dabei.